Vorurteile gegen Bauen mit Holz

Holz brennt!

Holz brennt aber:

schmilzt nicht wie Stahl und verbrennt deswegen langsamer Holz kann feuerschutztechnisch verkleidet werden große Holzquerschnitte bilden an der Oberfläche Oxidschichten und verbrennen deshalb nicht Holz- und Steinhäuser werden gegen Feuer gleich versichert!

Holz fault!

Holz fault aber:

unsere Gebäude werden durch konstruktive Maßnahmen an Wänden und Dach trocken gehalten, sodass kein Schimmel entstehen kann das älteste Holzhaus in Deutschland ist ca. 1000 Jahre alt!

Holz wird von Insekten gefressen!

Holz wird von Insekten gefressen aber:

unsere Decken- und Wandverkleidungen erlauben dies nicht das übrige erledigt unser Holzschutz

Holzhäuser sind hellhörig!

Holzhäuser sind hellhörig aber:

nur leichte Probleme bei der Schallübertragung von oben nach unten

Holzhäuser sind pflegeaufwendig!

Holzhäuser sind pflegeaufwendig aber:

nicht unsere verputzten oder verklinkerten Gebäude auch schützen größere Dachüberstände bei Holzverkleidung

Holz ist rustikal und gemütlich!

Holz ist rustikal und gemütlich aber:

zu viel sichtbares Holz erzeugt ein erdrückendes Gefühl, deswegen empfehlen wir auch Teppichböden, Tapeten, Fliesen, usw.

Holzhäuser sind und bleiben Baracken!

Holzhäuser sind und bleiben Baracken aber:

die neue Energieeinsparverordnung lässt ein Barackenklima nicht zu, dadurch ergibt sich zwangsweise ein angenehmes Raumklima wir titulieren Steinhäuser auch nicht als Tropfsteinhöhlen

Holzhäusern fehlt die Speichermasse!

Holzhäusern fehlt die Speichermasse aber:

die wollen wir nicht! Denn durch schnellreagierende Heizsysteme lassen wir die Lufttemperatur schnell auf den gewünschten Status bringen, was Sie bei Steinhäusern nicht erreichen können der sommerliche Wärmeschutz gelingt viel besser, da keine Wärmeenergie in den Wänden abgebaut werden muss

Holzbauten gleichen Scheunen!

Sind Holzhäuser kostengünstig!

Antwort:

stellen Sie einen Preisvergleich mit unseren Holzbaualternativen an
Kontakt

Holzhäuser sind etwas für „Öko-Freaks“!

Holzhäuser sind etwas für „Öko-Freaks“ aber:

die Holzbautechnik hat sich seit über 2000 Jahren ständig weiterentwickelt die hier erforderlichen Baustoffprodukte werden von der Industrie laufend verbessert